Was ist Bluetooth-Technologie?

Die Bluetooth-Technologie ist eine Art der drahtlosen Technologie, die die Anzahl der unbequemen Kabel und Geräte überflüssig macht, die zum Verbinden von Computern, Mobiltelefonen, Digitalkameras, Handheld-Geräten und neuen digitalen Geräten verwendet werden. Bluetooth ermöglicht es den Benutzern, sich einfach und ohne Kabel mit einer Vielzahl von Telekommunikations- und Computergeräten zu verbinden.

Es stellt schnelle Ad-hoc-Verbindungen her, automatische unbewusste Verbindungen zwischen zwei oder mehr digitalen Geräten. Bluetooth bietet die Möglichkeit, die mobilen Daten in verschiedenen Anwendungen zu nutzen. Bluetooth macht die drahtlose Kommunikation zwischen den beiden Geräten in einem lokalisierten Bereich eines Büros oder Zuhauses sehr einfach. Bluetooth-Technologie nutzt funkbasierte Verbindungen und alle Verbindungen zwischen den Geräten und unsichtbar und augenblicklich.

Per Bluetooth-Technologie kann Ihr Laptop eine Druckanfrage an einen Drucker in Ihrem Nebenzimmer senden. Bluetooth ist eigentlich ein Standard für die drahtlose Kommunikation zwischen den Geräten in einem relativ kleinen Bereich und funktioniert daher gut im Personal Area Network (Pan) unter Verwendung von Funkfrequenzen.

Zwei beliebige Geräte, die dem Bluetooth-Standard folgen, können miteinander kommunizieren. Mehrere Bluetooth-Geräte wie Digitalkameras, Mobiltelefone und Handheld-PCs können ein Netzwerk bilden. Sie können von Ihrem Laptop aus E-Mails an Ihre Mobiltelefone senden, ohne dass eine physische Verbindung zwischen Ihrem Laptop und Ihren Mobiltelefonen besteht.

Merkmale der Bluetooth-Technologie

o Die Bluetooth-Technologie verwendet Funkwellen für die Kommunikation im 2,4-GHz-Bereich

o Es unterstützt Mehrpunktkommunikation, nicht nur Punkt-zu-Punkt.

o Bluetooth funktioniert in einem kleinen Bereich von 10-15 Metern.

o Bluetooth bietet eine Geschwindigkeit von 1-2 Mbit/s.

o Bluetooth-Chipsätze sind billiger, aber teurer als IrDA.

Funktionsweise der Bluetooth-Technologie

Bluetooth ist eine drahtlose Hochgeschwindigkeitsverbindungstechnologie, die Funkwellen verwendet. Es wurde entwickelt, um Mobiltelefone, Laptops, Handheld-Geräte und tragbare Geräte fast ohne Arbeit durch die Endbenutzer zu verbinden. Im Gegensatz zu Infrarot erfordert Bluetooth keine Sichtverbindung zwischen den Verbindungseinheiten. Die Bluetooth-Technologie ist eine modifizierte Form der aktuellen drahtlosen LAN-Technologie und aufgrund ihrer relativ geringen Größe und geringen Kosten akzeptabler.

Die Stromkreise sind auf einer Platine von 0,9 cm im Quadrat enthalten und eine viel kleinere Single-Chip-Version ist in Entwicklung und wird bald im Einsatz sein. Die Kosten für das Bluetooth-Gerät werden voraussichtlich schnell sinken. Bluetooth-Chip muss in vielen Geräten bestückt werden. In der Bluetooth-Technologie wurden kleine und kostengünstige Transceiver in den digitalen Geräten platziert. Die Funkwellen arbeiten auf den Bluetooth-Geräten im 2,45-GHz-Band. Bluetooth unterstützt die Datengeschwindigkeit bis zu 721 Kbps und 3 Sprachkanäle. Der Bluetooth-Chip kann entweder in die Geräte eingebaut oder als Adapter verwendet werden. Im Computer kann es mit dem USB-Anschluss verwendet werden. Jedes Bluetooth-Gerät hat eine 48-Bit-Adresse aus dem IEEE 802-Standard und die Bluetooth-Verbindungen können entweder Punkt-zu-Punkt oder Mehrpunkt sein. Die Bluetooth-Reichweite beträgt 10 Meter, kann aber durch Erhöhen der Leistung auf bis zu 100 Meter erweitert werden.

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

No widgets found. Go to Widget page and add the widget in Offcanvas Sidebar Widget Area.